Mein Bruder, der Idiot

Drama | Deutschland 1999 | 87 Minuten

Regie: Kai Wessel

(Fernseh-)Film über die schwierige Beziehung zweier Brüder. Der eine ist Barpianist und wohnt in Berlin, der andere leidet unter dem Down-Syndrom und lebt bei seiner Mutter in der Nähe von München. Als diese stirbt, soll sein Bruder das Sorgerecht übernehmen. Hervorragend, auch bewegend gespielt und inszeniert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1999
Regie
Kai Wessel
Buch
Beate Langmaack
Kamera
Martin Gressmann
Musik
Ralf Wienrich
Darsteller
Martin Feifel (Julian) · Michael Wittsack (Jakob) · Jule Gartzke (Mascha) · Cornelia Froboess (Anna) · Marion Breckwoldt (Kristin)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren