Die wilden Weiber von Sweetwater

- | USA 1982 | 93 Minuten

Regie: Philip Leacock

Eine Kleinstadt im Norden der USA wird fast ausschließlich von Frauen bewohnt, da die Männer im Bürgerkrieg kämpfen. Aber auch im Frauenlager ist ein Kampf entbrannt, wollen die Ehrbaren doch der Bordellbesitzerin und ihren Mädchen an den Kragen. Einer Ärztin gelingt es zwar, Frieden zu stiften, doch dann droht eine Gefahr ganz anderer Art: Sie muss den verwundeten Sohn eines Offiziers operieren; sollte er sterben, wird die Stadt dem Erdboden gleich gemacht. Western-Komödie um wehrhafte Frauen, die aus ihrer Notlage eine Tugend machen und zu Selbstbewusstsein und Gemeinschaftsgeist finden. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE WILD WOMEN OF CHASTITY GULCH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1982
Regie
Philip Leacock
Buch
Earl Wallace
Kamera
Richard L. Rawlings
Musik
Frank De Vol · Tom Worrall
Schnitt
Patrick Kennedy · John Woodcock
Darsteller
Priscilla Barnes (Maggie McCulloch) · Howard Duff (Colonel Isaacs) · Pamela Bellwood (Sarah) · Phyllis Davis (Sugar) · Jeanette Nolan (Gertrude)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren