Airbag - Jetzt knallt's richtig!

Komödie | Spanien/Deutschland/Frankreich/Portugal 1996 | 110 Minuten

Regie: Juanma Bajo Ulloa

Während einer Junggesellenparty in einem Bordell verliert ein angesehener Rechtsanwalt seinen Verlobungsring. Bei der Suche nach dem kostbaren Stück in der spanischen Halb- und Unterwelt verlieren er und seine beiden Freunde immer mehr den Boden unter den Füßen, werden für Drogenkuriere und Gangsterbosse gehalten, müssen sich mit Rauschgiftbanden ebenso herumschlagen wie mit philosophierenden Polizisten und abgebrühten Frauen. Eine enorm temporeiche Komödie, die ein Feuerwerk an Gags abfackelt, von denen freilich nicht alle zünden. Stilistisch eine Mischung aus den Filmen von Almodóvar und Tarantino, bietet der Film nichts eigentlich Neues und reiht eine Nummernfolge kurioser Szenen aneinander.

Filmdaten

Originaltitel
AIRBAG
Produktionsland
Spanien/Deutschland/Frankreich/Portugal
Produktionsjahr
1996
Regie
Juanma Bajo Ulloa
Buch
Karra Elejalde · Juanma Bajo Ulloa · Fernando Guillén-Cuervo
Kamera
Gonzalo Berridi
Musik
Bingen Mendizábal
Schnitt
Pablo Blanco
Darsteller
Karra Elejalde (Juantxo) · Fernando Guillén-Cuervo (Konradin) · Alberto San Juan (Pako) · Maria de Medeiros (Fatima do Spirito Santo) · Francisco Rabal (Villambrosa)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren