Bwana

- | Spanien 1996 | 81 Minuten

Regie: Imanol Uribe

Eine gestresste Madrider Familie lernt beim Urlaub am Meer einen afrikanischen Bootsflüchtling kennen. Der Fremde flößt zunächst Angst ein, doch dann kommt man sich bei einem nächtlichen Lagerfeuer näher, das durch eine Autopanne erzwungen wurde. Als anderntags englische Rechtsradikale den Schwarzen attackieren, ergreift der spanische Familienvater die Flucht. Ein eindringliches Drama über Ängste und Vorurteile, das Verhältnisse schildert, die einen latenten Fremdenhass bedingen, und an die Courage des Einzelnen appelliert, um diesen Zustand zu überwinden.

Filmdaten

Originaltitel
BWANA
Produktionsland
Spanien
Produktionsjahr
1996
Regie
Imanol Uribe
Buch
Francesco Pino · Juan Potau · Imanol Uribe
Kamera
Javier Aguirresarobe
Musik
José Nieto
Schnitt
Teresa Font
Darsteller
Andrés Pajares (Antonio) · María Barranco (Dori) · Emilio Buale (Ombasi) · Alejandro Martínez (Ivan) · Andrea Granero (Jessy)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren