Süße Mächte

Drama | Brasilien 1996 | 98 Minuten

Regie: Lucia Murat

Eine Journalistin übernimmt während des Wahlkampfs in Brasilia die Leitung eines lokalen Fernsehstudios und steht plötzlich zwischen allen politischen Fronten, da Arbeit, Gewissen und persönliche Interessen schwer in Einklang zu bringen sind. Ein Film über die manipulative Rolle der Medien, der die Schwierigkeiten all jener thematisiert, die sich eine aufrechte Haltung bewahren wollen, obwohl sie von einem Milieu umgeben sind, in dem jeder mit schmutzigen Mitteln seinen eigenen Vorteil sucht.

Filmdaten

Originaltitel
DOCES PODERES
Produktionsland
Brasilien
Produktionsjahr
1996
Regie
Lucia Murat
Buch
Lucia Murat
Kamera
Antonio Luiz Mendes
Musik
Sacha Amback · Adriana Calcanhoto
Schnitt
Cesar Migliorin · Vera Freire
Darsteller
Marisa Orth · Antonio Fagundes · Tuca Andrada · Sergio Mamberti · Otavio Augusto
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren