Spoiler - Verdammt im Eis

Action | USA 1997 | 99 Minuten

Regie: Luca Bercovici

Ein fiktiver Zukunftsstaat: Für eine Tat, die er nicht begangen hat, wird ein Mann für zwölf Monate ins Gefängnis gesteckt. Als er ausrückt, um seine Tochter zu sehen, wird seine Strafe auf 26 Jahre erhöht; er soll für den Rest der Zeit "eingeforen" werden. Jetzt fängt natürlich seine Gegenwehr erst recht an. Eilig und billig heruntergekurbelter Actionfilm mit Martial-Arts-Star Gary Daniels in der Hauptrolle, dessen Endfertigung dem Regisseur aus den Händen genommen wurde. Unfertige Unterhaltung der billigeren Art, die immerhin eine durchweg deprimierende Grundhaltung durchhalten kann. (Fernsehtitel: "Verdammt im Eis")

Filmdaten

Originaltitel
SPOILER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Luca Bercovici · Jeff Burr
Buch
Michael Kalesniko
Kamera
Philip Lee
Musik
Marco Marinangeli
Schnitt
Amanda Kirpaul
Darsteller
Gary Daniels (Roger Mason) · Meg Foster (Frau Nr. 1) · Jeffrey Combs (Captain) · Nicholas Sadler (Renny) · Bryan Genesse
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Action | Science-Fiction | Gefängnisfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren