Überfall im Morgengrauen

Gangsterfilm | Frankreich 1975 | 87 Minuten

Regie: Pierre Grasset

Fotos von einem Überfall auf einen Geldtransporter bringen die Polizei auf die Spur der Täter - und die Gangster auf die des Fotografen. Gangsterfilm voller Klischees und sentimentaler Elemente, die das Verbrechen in einem positiven Licht erscheinen lassen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
QUAND LA VILLE S'EVEILLE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1975
Regie
Pierre Grasset
Buch
Pierre Grasset
Kamera
Robert Florent
Musik
Astor Piazzolla
Schnitt
Gabriel Rongier
Darsteller
Raymond Pellegrin (Jo) · Marc Porel (Alex Ridzi) · Pierre Grasset (Julien Leroy) · Neda Arneric (Sophie) · Louis Velle (Bertin)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Gangsterfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren