Replacing Dad - Eine Familie ohne Vater

Melodram | USA 1998 | 88 Minuten

Regie: Joyce Chopra

Eine Frau in den besten Jahren hält ihre Familie unter Schwierigkeiten zusammen, nachdem sie ihr Mann wegen einer Jüngeren verlassen hat. Recht uninteressantes Melodram, das allerdings mit einer schönen Rolle für Tippi Hedren aufwartet.

Filmdaten

Originaltitel
REPLACING DAD
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Joyce Chopra
Buch
David J. Hill
Kamera
Robert Draper
Musik
Lee Holdridge
Schnitt
Paul Lamastra
Darsteller
Mary McDonnell (Linda Marsh) · William Russ (George Marsh) · Jack Coleman (Dr. Mark Chandler) · Erik von Detten (Drew) · Camilla Belle (Mandy)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Genre
Melodram
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren