Dogtown

- | USA 1997 | 100 Minuten

Regie: George Hickenlooper

Ein junger Mann kubanischer Abstammung, dessen Schauspieler-Karriere in Hollywood gescheitert ist, kehrt in seine Heimatstadt zurück und wird dort wie ein Star gefeiert. Er nutzt seinen vermeintlichen Ruhm, um bei seiner Ex-Freundin Punkte zu sammeln. Ein "kleiner" Film, der durch seine exzellente Fotografie besticht, jedoch nur ein Minderheitenpublikum für sich einnehmen kann.

Filmdaten

Originaltitel
DOGTOWN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
George Hickenlooper
Buch
George Hickenlooper
Kamera
Kramer Morgenthau
Musik
Steve Stevens
Schnitt
Valerie Remy-Milora
Darsteller
Trevor St. John (Philip Van Horn) · Mary Stuart Masterson (Dorothy Sternen) · Jon Favreau (Ezra Good) · Rory Cochrane (Curtis Lasky) · Karen Black (Rose Van Horn)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren