Geliebtes Land

Melodram | Griechenland/USA 1985 | 135 Minuten

Regie: Michael Cacoyannis

Ein amerikanisches Ehepaar gerät im Chile der 70er-Jahre in die Strudel des Pinochet-Putsches und gründet mit einem befreundeten Journalisten eine konspirative Gruppe, die Informationen über Menschenrechtsverletzungen außer Landes schleust. Die Geschichte gibt sich hochkarätig, das Ergebnis ist jedoch nicht mehr als eine politisierte soap opera, die nur ermüdende Unterhaltung bieten kann.

Filmdaten

Originaltitel
SWEET COUNTRY | GLYKEIA PATRIDA
Produktionsland
Griechenland/USA
Produktionsjahr
1985
Regie
Michael Cacoyannis
Buch
Michael Cacoyannis
Kamera
Andreas Bellis
Musik
Stavros Xarchakos
Schnitt
Michael Cacoyannis · Dinos Katsouridis
Darsteller
Jane Alexander (Anna) · John Cullum (Ben) · Carole Laure (Eva) · Franco Nero (Paul) · Joanna Pettet (Monica)
Länge
135 Minuten
Kinostart
-
Genre
Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren