Die Kraft der Liebe (1996)

Drama | USA 1996 | 87 Minuten

Regie: Michael Switzer

Eine blinde junge Frau, die in den 40er-Jahren wohlbehütet bei ihren Eltern aufwächst, lernt über Briefkontakt einen ebenfalls erblindeten Mann kennen. Als die beiden zu heiraten beschließen, sind ihre Eltern entsetzt, doch gemeinsam meistert das junge Paar sein Leben. Ein Schicksalsschlag stellt sich ein, als auch der jüngste Sohn blind wird. Die Eltern verkaufen ihre Ranch, um dem Kind eine Spezialausbildung zu ermöglichen. Gefühlvoller Familienfilm, der seine Handlung etwas stereotyp entwickelt und durch die zur Schau gestellte Herzensgüte aller Beteiligten märchenhafte Züge annimmt.

Filmdaten

Originaltitel
WHAT LOVE SEES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
Michael Switzer
Buch
Robert L. Freedman
Kamera
Robert Draper
Musik
Allyn Ferguson
Schnitt
Mark W. Rosenbaum
Darsteller
Richard Thomas · Annabeth Gish · August Schellenberg · Kathleen Noone · Romy Rosemont
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren