Das sündige Mädchen

- | Deutschland 2001 | 182 Minuten

Regie: Christoph Stark

München, Ende der 70er-Jahre: Eine attraktive junge Frau aus kleinbürgerlichen Verhältnissen träumt davon, ein Star zu werden. Sie erregt die Aufmerksamkeit eines Fotografen, der Aktfotos von ihr im "Playboy" unterbringt. Als ernsthafte Filmangebote ausbleiben, wirkt sie in Sexfilmen mit und genießt den vermeintlichen gesellschaftlichen Aufstieg. Doch ihr glamouröses Leben ist mit Schulden und Drogen verbunden; schließlich fällt sie einer skrupellosen US-Pornoproduzentin in die Finger. (Fernseh-)Drama über die Welt des Schmuddelkinos sowie über schmerzhaft zerplatzte Träume, das sich teilweise am Leben der Pornodarstellerin Sibylle Rauch orientiert. Gut gespielt, über weite Strecken intensiv inszeniert.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2001
Regie
Christoph Stark
Buch
Edeltraud Rabitzer
Kamera
Gernot Roll
Schnitt
Marco Pav D'Auria
Darsteller
Anna Loos (Angela/Annemaria) · Simon Licht (Jürgen Schneider) · Jürgen Tarrach (Claus) · Ivana Chylková (Karla Sojkova) · Dirk Galuba (Wanitschek)
Länge
182 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren