Trubel in Panama

Komödie | USA 1942 | 76 Minuten

Regie: Norman Z. McLeod

Eine von Matrosen umschwärmte Nachtclubsängerin in Panama verliebt sich in einen Sergeanten der US-Armee, der im Gegensatz zu ihr aus hochfeinen Kreisen stammt. Langweilige Verfilmung eines Broadway-Stücks; die dünne Handlung wird durch billigen Klamauk und Song- und Tanzeinlagen gestreckt, aus denen allein die Cole-Porter-Kompositionen herausstechen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
PANAMA HATTIE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1942
Regie
Norman Z. McLeod
Buch
Jack McGowan · Wilkie Mahoney
Kamera
George J. Folsey jr.
Musik
George Stoll · Cole Porter
Schnitt
Blanche Sewell
Darsteller
Ann Sothern (Hattie) · Dan Dailey jr. (Dick Bulliett) · Red Skelton (Red) · Rags Ragland (Rags) · Ben Blue (Rowdy)
Länge
76 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren