Afrikanische Träume

- | Südafrika/Namibia/Zimbabwe/Tunesien/Mosambik/Senegal 1997 | 79/83 (2 Teile) Minuten

Regie: Palesa Letlaka Nkosi

Eine zweiteilige Fernsehproduktion, in der afrikanische Regisseure in sechs Episoden unterschiedliche Länder ihres Kontinents und seine kulturelle Vielfalt vorstellen. Durch die Binnenansicht wird der touristische Blick weitgehend vermieden und das Hauptaugenmerk auf kleine Dorfgeschichten und zwischenmenschliche Episoden gelenkt. Ein unspektakulärer Beitrag über das heutige Afrika, der keine Krisenherde, sondern die Normalität vorstellt und bei aller Unterschiedlichkeit auch das gemeinsam Menschliche spiegelt. (Die Episoden: 1. "Mamlambo", 2. "Das letzte Bild", 3. "Sophias Rückkehr", 4. "Sabriya", 5. "Der Blick der Sterne", 6. "So sei es").

Filmdaten

Originaltitel
AFRICA DREAMING
Produktionsland
Südafrika/Namibia/Zimbabwe/Tunesien/Mosambik/Senegal
Produktionsjahr
1997
Regie
Palesa Letlaka Nkosi · Farai Sevenzo · Richard Pakleppa · Abderrahmane Sissako · Joao Manja
Buch
Milly Jafta · Richard Pakleppa · Abderrahmane Sissako · Mia Couto · Joao Manja
Kamera
Giulio Biccari · Alwin Kuchler · Youssef Ben Youssef · Jean-Michel Humeau
Musik
André Abrahamse · Bruce Cassidy · Karen Boswell
Schnitt
Henion Han · Michael Waugh · Ronelle Loots · Orlando Mesquita · Juliana Sanchez
Darsteller
Themba Masango (Malusi) · Theresa Pon (Tinyie) · James Kiat (Pimp) · Eliane Daimons (Patsy) · Walter Maparutsa (Salomon)
Länge
79
83 (2 Teile) Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren