Der Gefangene von Sankt Helena

Historienfilm | Polen/Frankreich 1989 | 117 Minuten

Regie: Jerzy Kawalerowicz

1816 wurde Napoleon Bonaparte auf die englische Insel St. Helena verbannt. Der Film beschreibt die Jahre bis 1821 und stellt die familiären Beziehungen des Gefangenen in den Mittelpunkt, wobei auch sein Kontakt zu den ehemaligen Weggefährten und seinen englischen Bewachern nicht ausgespart bleibt.

Filmdaten

Originaltitel
JENIEC EUROPY | L' OTAGE DE L'EUROPE
Produktionsland
Polen/Frankreich
Produktionsjahr
1989
Regie
Jerzy Kawalerowicz
Buch
Jerzy Kawalerowicz
Kamera
Wieslaw Zdort
Musik
Maciej Malecki
Schnitt
Jozef Bartczak
Darsteller
Roland Blanche (Napoleon) · Vernon Dobtcheff (Hudson Lowe) · François Berléand (General Montholon) · Didier Flamand (General Bertrand) · Ronald Guttman (General Gougaud)
Länge
117 Minuten
Kinostart
-
Genre
Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren