Verschwörung gegen den Weihnachtsmann

- | USA 1999 | 85 Minuten

Regie: Michael Scott

Ein amerikanischer Spielzeughersteller ist seiner Konkurrenz immer um eine Nasenlänge voraus, da er einen Spion im Betrieb des Weihnachtsmannes hat. Als durch eine Panne der Kontakt abreißt, muss der Unternehmer, der eigentlich nichts von Weihnachten hält, selbst zum Nordpol fahren und sieht sich mit einem beispiellosen Chaos konfrontiert. Er versucht, Weihnachten für seinen Betrieb zu retten, und begreift, dass das Glück seiner Familie und aller Kinder der Welt auf dem Spiel steht. Mit typisch amerikanischer Naivität vorgetragene Weihnachtsgeschichte, die in ihrer Grundstruktur ein wenig die "Scrooge"-Geschichte von Charles Dickens anklingen lässt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE CHRISTMAS TAKEOVER | LIKE FATHER, LIKE SANTA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1999
Regie
Michael Scott
Buch
Mark Valenti
Kamera
John Fleckenstein
Musik
Philip Giffin
Schnitt
John Gilbert
Darsteller
Harry Hamlin (Tyler Madison) · Megan Gallagher (Rlyse Madison) · Curtis Blanck (Danny Madison) · William Hootkins (Weihnachtsmann) · Roy Dotrice (Ambrose Booth)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren