Selkie - Der Seehundmensch

- | Australien 2000 | 95 Minuten

Regie: Donald Crombie

Nachdem ein Teenager mit seiner Mutter, einer Meeresbiologin, auf eine kleine Insel ziehen musste, geschehen seltsame Dinge: Er kann besser hören als andere und träumt von Haien und Robben. Als er ein kleines Mädchen vor dem Ertrinken rettet, erkennt er, dass er sich dabei in einen Seehund verwandelt. Er findet heraus, dass er ein Selkie ist, der Nachkomme eines schottischen Mythos. In reizvoller Landschaft fotografierter Familienfilm, der seine fantastische Geschichte weitgehend überzeugend erzählt und mit ein wenig Tiefgang unterhält. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
SELKIE
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
2000
Regie
Donald Crombie
Buch
Rob George
Schnitt
Edward McQueen-Mason
Darsteller
Bryan Marshall (Malcolm) · Celine O'Leary (Dr. Ilona Duncan) · Shimon Moore (Jamie Duncan) · Elspeth Ballantyne (Loopy Laura) · Chelsea Bruland (Samantha)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren