Die Chaotin und der Wolfmann

Jugendfilm | USA 1980 | 96 Minuten

Regie: Edmond Levy

Eine ehrgeizige Fotografin und alleinerziehende Mutter sträubt sich gegen eine enge Verbindung mit einem arbeitslosen Lehrer. Ihre frühreife Tochter ermuntert sie zunächst zu dieser Beziehung, will die Heirat jedoch später aus Verlustängsten verhindern. Sympathische Familienunterhaltung, die von ihrem speziell kindlichen Blickwinkel lebt, deren Probleme jedoch allzu leicht im Happy-End aufgelöst werden. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
MOM, THE WOLFMAN AND ME
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1980
Regie
Edmond Levy
Buch
Edmond Levy
Kamera
Zale Magder
Musik
Fred Karlin
Schnitt
David Blangsted
Darsteller
Patty Duke Astin (Deborah) · David Birney (Theo) · Keenan Wynn (Opa Bergman) · Danielle Brisebois (Jenny Bergman) · John Lithgow (Wally)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Jugendfilm | Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren