Married to a Stranger

- | USA 1997 | 87 Minuten

Regie: Sidney J. Furie

Nach einem Unfall wacht eine Frau ohne Gedächtnis auf und kann sich weder an ihren Mann noch die gemeinsame Tochter erinnern. Durch die Hilfe eines Psychiaters stellt sich langsam die Erinnerung ein, doch er erweckt auch den längst verschütteten Wunsch nach einer künstlerischen Betätigung. Für den Ehemann, der befürchtet, die Patientin könnte sich in ihren Arzt verlieben, beginnt ein verzweifelter Kampf um seine Frau. Ein nicht gerade emanzipationsförderndes Melodram, das die Rolle der Frau als Ehefrau und Mutter propagiert.

Filmdaten

Originaltitel
MARRIED TO A STRANGER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Sidney J. Furie
Buch
Susan Black
Kamera
David Geddes
Musik
Paul Zaza
Schnitt
Nick Rotundo
Darsteller
Jaclyn Smith (Megan Potter) · Robert Clohessy (David Potter) · Kim Coates (Dr. Jesse Bethan) · Ed Lauter (Megans Vater) · Lorena Gale (David Mitarbeiterin)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren