Herzrasen

- | Deutschland 2001 | 90 Minuten

Regie: Hanno Brühl

Ein notorischer Krimineller wird bis zur Feststellung seiner Schuldfähigkeit in die Psychiatrie eingewiesen. Mit Hilfe einer jungen Frau, einem seiner Diebstahlopfer, das sich in ihn verliebt hat, gelingt ihm die Flucht. An ihrer Seite möchte er eine bürgerliche Zukunft planen, doch sie versucht, ihn zu einem letzten großen Coup zu überreden. Tagebuch einer kriminellen Karriere und der Traum vom bürgerlichen Glück, dem viele Steine in den Weg gelegt werden.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2001
Regie
Hanno Brühl
Buch
Franz Liersch
Kamera
Reinhard Gossmann · Hubert Schick
Schnitt
Margot Löhlein
Darsteller
Antonio Wannek (Marco) · Lena Lauzemis (Isa) · Axel Prahl (Chris) · Olaf Creutzburg (Ralf) · Simone von Zglinicki (Marcos Mutter)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren