Hendrix

Biopic | USA 2000 | 103 Minuten

Regie: Leon Ichaso

Das Leben des legendären Rock-Gitarristen Jimi Hendrix, der 1970 im Alter von 28 Jahren während einer Tournee in London durch Drogenmissbrauch starb. Der unterproduzierte Film folgt den Standards eines typischen Biopics und beschreibt Höhen wie Tiefen einer Künstlerkarriere, ohne die Bedeutung des Ausnahmemusikers und seines Zugangs zu seiner Kunst heraus zu arbeiten. In die nacherzählte (Film-)Geschichte wurde zeitgenössisches Dokumentarmaterial eingearbeitet. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HENDRIX
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2000
Regie
Leon Ichaso
Buch
Hal Roberts · Butch Stein · Art Washington
Kamera
Claudio Chea
Musik
Daniel Licht
Schnitt
Nancy Richardson
Darsteller
Wood Harris (Jimi Hendrix) · Billy Zane (Michael Jeffrey) · Dorian Harewood (Al Hendrix) · Vivica A. Fox (Faye Pridgeon) · Kris Holdenried (Noel Redding)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Biopic
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren