Eine amerikanische Tragödie - Die O.J. Simpson Story

Biopic | USA 2000 | 173 (85 & 88) Minuten

Regie: Lawrence Schiller

Der ehemalige US-Footballstar O.J. Simpson wird 1994 verhaftet und angeklagt, seine Ehefrau und ihren Liebhaber ermordet zu haben. Aufgrund seiner großen Popularität wird der Prozess zum weltweiten Medienereignis. Der mit solide spielenden Darstellern besetzte, mit Dokumentarmaterial unterfütterte Film sucht nicht nach der Schuld, sondern stellt das Medienereignis in den Mittelpunkt, wobei er trotz akribischer Recherche die Zeichnung der Personen vernachlässigt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
AMERICAN TRAGEDY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2000
Regie
Lawrence Schiller
Buch
Norman Mailer
Kamera
Bruce Surtees
Musik
Bill Conti
Schnitt
Katina Zinner · Peter Zinner
Darsteller
Ving Rhames (Johnnie Cochran) · Ron Silver (Bob Shapiro) · Bruno Kirby (Barry Scheck) · Darryl Alan Reed (Carl Douglas) · Nicholas Pryor (Gerry)
Länge
173 (85 & 88) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Biopic | Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren