Hide and Seek

Thriller | Kanada 1999 | 96 Minuten

Regie: Sidney J. Furie

Ein Ehepaar entführt die schwangere Frau eines erfolgreichen Geschäftsmannes und täuscht ihren Tod vor, weil sie deren Kind als ihr eigenes ausgeben wollen, da die Kidnapperin seit einer Abtreibung keine Babys mehr bekommen kann. Solide inszenierter und gespielter Thriller. Ebenso realistisch wie fesselnd: das zwischen Hoffnungslosigkeit und Kampfbereitschaft schwankende Opfer, der abwechselnd sanfte und lüsterne Entführer, seine neurotische Frau. Dass die Auflösung ein wenig bemüht erscheint, tut der Spannung keinen Abbruch. In seiner Darstellung von Grausamkeit bisweilen unnötig "authentisch", aber durchgängig spannend.

Filmdaten

Originaltitel
CORD | HIDE AND SEEK
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
1999
Regie
Sidney J. Furie
Buch
Yas Takata · Joel Hladecek
Kamera
Curtis Petersen
Musik
Robert Carli
Schnitt
Saul Pincus
Darsteller
Daryl Hannah (Anne) · Jennifer Tilly (Helen) · Vincent Gallo (Frank) · Bruce Greenwood (Jack) · Johanna Black (Emily)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Kinowelt (16:9, 2.35:1, DD5.0 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Ein Ehepaar entführt die schwangere Frau eines erfolgreichen Geschäftsmannes und täuscht ihren Unfalltod vor, weil sie deren Kind als ihr eigenes ausgeben wollen. Die Kidnapperin kann

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren