Pop Secrets (and other roadside attractions)

Musikfilm | Deutschland 2000 | 120 Minuten

Regie: Marcus Behrens

Der Filmemacher nutzt eine 10.000 km lange Reise quer durch die USA, um mit den verschiedensten Musikströmungen jenseits des Hitparaden-Pop vertraut zu machen. Ergebnis ist ein vielschichtiges Porträt, das auch die Träume und Hoffnungen junger Menschen im "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" aufscheinen lässt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2000
Regie
Marcus Behrens
Buch
Marcus Behrens
Kamera
Per Larsson
Schnitt
Birgit Hemmerling
Länge
120 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Musikfilm | Dokumentarfilm | Road Movie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren