Evilution - Die Bestie aus dem Cyberspace

Science-Fiction | USA 2001 | 86 Minuten

Regie: George Huang

Eine Software-Firma engagiert drei Programmierer, um die Entwicklung eines Computerspiels abzuschließen, dem noch ein glaubwürdiges Monster fehlt. Nach einem Systemabsturz entwickelt das Programm eine Eigendynamik und lässt seine Schöpfer Teil des Spiels werden. Was sich vorher in der Virtualität ereignet hat, wird zur Realität: der Kampf gegen das selbst erschaffene Monster. Eine Folge der "Creature-Feature"-Reihe, die sich um den Urmythos des Horrorgenres vom Mad Scientist dreht, dessen Kreatur sich gegen den Schöpfer auflehnt. Das erzählerische Potenzial, das der Verbindung neuerer Science-Fiction-Motive mit einem klassischen Horrorstoff innewohnt, wird nicht genutzt und verpufft in einer handwerklich akzeptablen Aneinanderreihung üblicher Genreversatzstücke. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HOW TO MAKE A MONSTER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2001
Regie
George Huang
Buch
George Huang
Kamera
Steven Finestone
Musik
David Reynolds
Schnitt
Kristina Trirogoff · Daniel Kahn
Darsteller
Clea DuVall (Laura Wheeler) · Steven Culp (Drummond) · Tyler Mane (Hardcore) · Jason Marsden (Bug) · Karim Prince (Sol)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction | Horror

Heimkino

Verleih DVD
Columbia TriStar Home (1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren