- | USA 2002 | 115 Minuten

Regie: Michael Apted

Eine junge Frau will ihren ungeliebten tyrannischen Mann aus der Welt schaffen und inszeniert eine "Notwehrsituation", um rechtlich nicht belangt werden zu können. Emanzipationsdrama, dessen Songs den Entwicklungsprozess der Protagonistin spiegeln; zu konstruiert und durchkalkuliert, um zu überzeugen.

Filmdaten

Originaltitel
ENOUGH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Michael Apted
Buch
Nicholas Kazan
Kamera
Rogier Stoffers
Musik
David Arnold
Schnitt
Rick Shaine
Darsteller
Jennifer Lopez (Slim) · Bill Campbell (Mitch) · Juliette Lewis (Ginny) · Dan Futterman (Joe) · Christopher Maher (Phil)
Länge
115 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f

Heimkino

Verleih DVD
Columbia TriStar Home
DVD kaufen
Diskussion
Es ist eine klare Alternative, vor die sich die junge Mutter Slim gestellt sieht: Wenn sie jetzt nicht das Weite suche, dann werde ihr zukünftiges Leben einem Country Song gleichen, wie Slim von ihrer besten Freundin gewarnt wird; und selbst wer mit der uramerikanischen Musikform kaum vertraut ist, wird sich vorstellen können, was mit diesem Menetekel gemeint ist. „Stand by your Man“ hieß jedenfalls der unmissverständliche Titel, mit dem Tammy Wynette 1968 zur Galionsfigur duldsamer Ehefrauen avancierte, die sich in unverbrüchlicher Treue von ihren Männern ausnützen lassen. Auf „Miss Tammy“ spielt Regisseur Michael Apted augenzwinkernd an, wenn er en passant einen Schiffsbug ins Bild rückt, der von Tammy Wynettes Spitznamen geziert wird. Dagegen kommentiert Apted, der vor Jahren ein schönes Biopic übe

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren