Sein Name ist Mad Dog

Komödie | USA 1993 | 97 Minuten

Regie: John McNaughton

Ein Chicagoer Polizist wird zufällig Lebensretter eines Mafiabosses und muß sich in der Folgezeit vor dessen Freundschaft und Freundlichkeit hüten. Als besonderes "Geschenk" erhält er eine Frau für sieben Tage. Als er sich nach anfänglichem Zögern in sie verliebt, muß er endlich Stellung beziehen. Als Polizei-Märchen angelegter, überaus unterhaltsamer Film, dessen Rückhalt erstklassige Darsteller sind und der geschickt die Versatzstücke verschiedener Genres modifiziert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MAD DOG AND GLORY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
John McNaughton
Buch
Richard Price
Kamera
Robby Müller
Musik
Elmer Bernstein
Schnitt
Craig McKay · Elena Maganini
Darsteller
Robert De Niro ("Mad Dog" Wayne Dobie) · Bill Murray (Frank Milo) · Uma Thurman (Glory) · David Caruso (Mike) · Mike Starr (Harold)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Gangsterfilm | Polizeifilm
Diskussion
"Mad Dog" Wayne Dobie arbeitet für die Spurenfahndung der Chicagoer Polizei. Er lebt allein und hat seine Arbeit zum Hobby kultiviert, Tatortfotos "zieren" die Wände seiner Wohnung, Lebende fotografiert er vorsichtshalber nicht. Eines Nachts wird er Zeuge eines Überfalls auf einen Lebensmittelladen. Er kann den jugendlichen Täter, der kurz zuvor zwei Dealer erschossen hat, zwar von einem weiteren Mord abbringen und so das Leben des vermeintlichen Ladenbesitzers retten, doch damit beginnen Waynes Probleme erst. Der Gerettete ist niemand anderes als die Mafia-Größe Frank Milo, der sich auf Anraten seines Psychiaters bei seinem Lebensretter erkenntlich zeigen möchte, ihm seine Freundschaft förmlich aufdrängt und fortan Waynes Träume erfüllen und bewachen möchte. Um seine hehren Absichten zu unterstreichen, leiht er dem Polizisten Glory, eine Kellnerin, die tief in seiner Schuld steht, für eine Woche aus. Zunächst ist Wayne empört und weist das "Geschenk" m

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren