K-PAX - Alles ist möglich

- | Großbritannien/Deutschland/USA 2001 | 120 Minuten

Regie: Iain Softley

Die Existenz und Herkunft eines Fremdlings, der behauptet, aus einem anderen Planetensystem zu kommen, beschäftigen einen Psychiater, dessen Fürsorge er anvertraut wird. Wenig eigenständige Fantasy-Story, die durch ausgezeichnete Darsteller und die faszinierende Fotografie stärker zu fesseln versteht als es die erzählte Geschichte eigentlich verdient. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
K-PAX
Produktionsland
Großbritannien/Deutschland/USA
Produktionsjahr
2001
Regie
Iain Softley
Buch
Charles Leavitt
Kamera
John Mathieson
Musik
Ed Shearmur
Schnitt
Craig McKay
Darsteller
Kevin Spacey (Prot) · Jeff Bridges (Dr. Mark Powell) · Mary McCormack (Rachel Powell) · Alfre Woodard (Claudia Villars) · David Patrick Kelly (Howie)
Länge
120 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Universum
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren