Dinotopia

- | USA/Großbritannien/Deutschland 2001 | 220 (115 & 105) Minuten

Regie: Marco Brambilla

Ein Bruderpaar strandet nach einem Flugzeugabsturz auf einer unbekannten Insel, auf der Saurier überlebt haben und mit den heimischen Menschen eine Symbiose eingegangen sind. Die intelligenten und sprachkundigen Tiere gehen nicht nur zur Arbeit, sondern verfügen auch über eine hohe soziale Kompetenz. Als das Öko-System der Insel bedroht ist, müssen alle gegen gefährliche Gegner zusammenstehen. Verfilmung eines Fantasy-Bestsellers in "Jurassic Park"-Nachfolge. Das 90. Mio. Dollar teure Fernseh-Spektakel bereitet eine Enttäuschung nach der anderen - ein ebenso überlanger wie überflüssiger Film. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
DINOTOPIA
Produktionsland
USA/Großbritannien/Deutschland
Produktionsjahr
2001
Regie
Marco Brambilla
Buch
Simon Moore
Kamera
Tony Pierce-Roberts
Musik
Trevor Jones
Schnitt
Oral Norrie Ottey
Darsteller
Tyron Leitso (Karl Scott) · Wentworth Miller (David Scott) · Katie Carr (Marion) · David Thewlis (Cyrus Crabb) · Jim Carter (Mayor Waldo)
Länge
220 (115 & 105) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren