Lily Dale

Drama | USA 1996 | 93 Minuten

Regie: Peter Masterson

Texas 1910: Ein junger Mann besucht nach Jahren seine Mutter und seine Schwester und provoziert einen Streit mit dem Stiefvater, als er seine Stippvisite gleich auf mehrere Wochen ausdehnt. Gut besetzte Verfilmung eines Bühnenstücks, das sich als schwergewichtiges Südstaatendrama in der Nachfolge von Tennessee Williams gefällt. Die eher leichtgewichtigen Konflikte werden der angestrebten Dramatik jedoch nicht gerecht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LILY DALE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
Peter Masterson
Buch
Horton Foote
Kamera
Don E. Fauntleroy
Musik
Peter Rodgers Melnick
Schnitt
Michael N. Knue
Darsteller
Mary Stuart Masterson (Lily Dale) · Sam Shepard (Pete Davenport) · Stockard Channing (Corella) · Tim Guinee (Horace Robedaux) · John Slattery (Will Kidder)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren