Santa Clause 2: Eine noch schönere Bescherung

- | USA 2002 | 98 Minuten

Regie: Michael Lembeck

Um seiner wahren Berufung als Weihnachtsmann weiter nachgehen zu können, muss sich Santa Clause eine Ehefrau suchen, was auf die Schnelle nicht ganz einfach ist. Sympathische Kinounterhaltung mit familienfreundlichem Humor, die an den wahren weihnachtlichen Geist appelliert und die inneren Werte von Menschen in den Mittelpunkt rückt. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
THE SANTA CLAUSE 2: THE MRS. CLAUSE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Michael Lembeck
Buch
Ken Daurio · Ed Decter · Cinco Paul · Don Rhymer · John J. Strauss
Kamera
Adam Greenberg · Craig Haagensen
Musik
George S. Clinton
Schnitt
David Finfer · Edward A. Warschilka
Darsteller
Tim Allen (Scott Calvin/Santa Claus/Toy Santa Claus) · Judge Reinhold (Neal) · Wendy Crewson (Laura Miller) · Elizabeth Mitchell (Carol Newman) · David Krumholtz (Bernard)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.

Heimkino

Verleih DVD
Buena Vista
DVD kaufen
Diskussion
Ganze acht Jahr hat es gedauert, bis die längst geplante Fortsetzung des Weihnachtshits „Santa Clause“ (fd 31 599) Wirklichkeit wurde. Fünf Drehbuchautoren haben darüber gebrütet, wie die Erfolgsgeschichte weitergehen soll, und sich schließlich dafür entschieden, Santa einfach zu verdoppeln. Nun ist es ein an Sequels immer wieder zu beobachtendes Phänomen, dass diese versuchen, ihre Vorgänger rein zahlenmäßig zu übertrumpfen. Die Rechnung ist denkbar einfach: mehr Drehbuchautoren, mehr Weihnachtsmänner, mehr Einnahmen. Häufig ist der numerische Zugewinn freilich einem Verlust an Originalität geschuldet, und mancher sicher geglaubte Quotenhit entwickelt sich an den Kassen doch nur zum Flop. Geht es nach der Qualität der Geschichte, sollte „Santa Clause 2: The Mrs. Clause“ dieses Schicksal aber erspart bleiben. Acht Jahre nachdem Scott Calvin seinen Vorgänger versehentlich getötet hat und dadurch

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren