The Heart of the Warrior

Fantasy | Spanien 1999 | 110 Minuten

Regie: Daniel Monzón

Ein vorzeitlicher Kämpfer aus einer Fantasy-Welt und seine treue Gefährtin gelangen in den Besitz eines riesigen Edelsteins. Beide werden ins Madrid der Gegenwart verschlagen, wo der junge Mann gegen verschwörerische Kuttenträger und einen populistischen Jungpolitiker antreten muss, um einen Fluch zu besiegen. Jugend-Abenteuer das als Mischung aus "Indiana Jones" und "Conan" beginnt; recht geschickt wird der Zuschauer in die Zwischenwelt einbezogen, sodass sich trotz der einfachen Machart ein abwechslungsreiches Spiel mit verschiedenen Sichtweisen und Realitäten ergibt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
EL CORAZON DEL GUERRERO | HEART OF THE WARRIOR
Produktionsland
Spanien
Produktionsjahr
1999
Regie
Daniel Monzón
Buch
Daniel Monzón
Kamera
Carlos Gusi
Musik
Roque Baños
Schnitt
Iván Aledo
Darsteller
Fernando Ramallo (Ramon) · Neus Asensi (Sonia) · Joel Joan (Beldar) · Javier Aller (El Acolito) · Santiago Segura (Netheril/Carlos Jose)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Fantasy

Heimkino

Verleih DVD
e-m-s (16:9, 1.85:1, DD5.1 span./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren