Messias - Die ersten Morde / Zeit der Abrechnung

Thriller | Großbritannien 2001 | 75/75 Minuten

Regie: Diarmuid Lawrence

Die Londoner Mordkommission jagt einen Serien-Killer, dessen Opfern statt der Zunge ein silberner Löffel im Munde steckt. Der nicht nur unter öffentlichem Druck stehende ermittelnde Kommissar gerät in zunehmenden Fahndungsnotstand, auch weil sein vorbestrafter Bruder die eigenen Rechte einfordert. Spannende Fernseh-Unterhaltung in zwei Teilen, die sich von gängigen Serienmörder-Schemata zu lösen versucht und mit guten Darstellern und einer nonkonformen Story aufwartet. Dabei entsteht das Bild eines an seiner Berufung verzweifelnden Menschen, der unter seiner Belastung zu zerbrechen droht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MESSIAH | MESSIAH I: THE FIRST KILLINGS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2001
Regie
Diarmuid Lawrence
Buch
Elizabeth Mickery · Boris Starling
Kamera
David Odd · Kevin Rowley
Musik
Michel Colombier
Darsteller
Ken Stott (Red Metcalfe) · Neil Dudgeon (Duncan Warren) · Jamie Draven (Jez Clifton) · Frances Grey (Kate Beauchamp) · Michelle Forbes (Susan Metcalfe)
Länge
75
75 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren