Das schwankende Schiff

Drama | USA 1998 | 129 Minuten

Regie: Tim Robbins

Groß angelegtes Sittenporträt der amerikanischen Gesellschaft zu Beginn der 30er-Jahre des vorigen Jahrhunderts: Während das Land in Armut und Wirtschaftskrise versinkt, frönen die immer noch Reichen und Wichtigen ihren Leidenschaften. Orson Welles plant ein Streik-Musical, Rockefeller lässt sich von der Duce-Aktivistin Sarfatti indirekt für dessen Zwecke einspannen, im Land wird die Angst vor der "roten Flut" geschürt. Ein ambitioniertes Drama in großer Besetzung, das zu viele Themen anschneidet, um sie vertiefen zu können, während die Charaktere in den meisten Fälle nur oberflächlich gezeichnet werden. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
CRADLE WILL ROCK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Tim Robbins
Buch
Tim Robbins
Kamera
Jean-Yves Escoffier
Musik
David Robbins
Schnitt
Geraldine Peroni
Darsteller
Hank Azaria (Marc Blitzstein) · Rubén Blades (Diego Rivera) · Joan Cusack (Hazel Huffman) · John Cusack (Nelson Rockefeller) · Vanessa Redgrave (Baronin LaGrange)
Länge
129 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren