Der Lügner

- | Niederlande/Deutschland/Belgien 1999 | 100 Minuten

Regie: Jos Stelling

Im Café Central einer niederländischen Kleinstadt kreuzen sich täglich die Wege von Stammgästen und Reisenden. Außer den üblichen Gesprächen passiert wenig. Das ändert sich, als der ewige Versager des Ortes verkündet, er wolle seinen Bruder in Italien besuchen, der ein bekannter Fernsehstar ist. Auch ein mysteriöser Fremder mit dunklen Plänen sorgt für Abwechslung, die noch gesteigert wird, als ihm seine Brieftasche gestohlen wird. Ein leicht zynischer Blick auf niederländisches Kleinstadtleben in den 1990er-Jahren, das in Routine und Lebenslügen erstarrt ist und Aufregung nur bis zu einem gewissen Grad ertragen kann.

Filmdaten

Originaltitel
NO TRAINS, NO PLANES
Produktionsland
Niederlande/Deutschland/Belgien
Produktionsjahr
1999
Regie
Jos Stelling
Buch
Hans Heesen · Jos Stelling
Kamera
Goert Giltay
Musik
Nicola Piovani
Schnitt
Bert Rijkelijkhuizen
Darsteller
Dirk van Dijck (Gerard) · Henri Garcin (Joop) · Ellen ten Damme (Paula) · Gene Bervoets (Mario Russo) · Kees Prins (Jacques)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren