Peter der Große

Biopic | USA 1986 | 360 (90/90/90/90) Minuten

Regie: Marvin J. Chomsky

Filmbiografie des russischen Zaren Peter der Große (1672-1725), dessen Mutter in seinen Jugendjahren seine Regentschaftsansprüche gegen die Halbschwester Sophie geltend machen will, jedoch zunächst mit dem Sohn fliehen muss. Erst nach der Niederlage gegen die Türken gelingt die Machtübernahme, doch der reformfreudige junge Zar, der den Anschluss an die Moderne erzwingen will, macht sich zahlreiche Feinde. Ein (Fernseh-)Epos voller Intrigen, das schauprächtig ein entscheidendes Kapitel russischer Geschichte auffächert, sich zwar nicht immer an die historischen Fakten hält, aber solide Unterhaltung in breitem Erzählduktus liefert. Allein die prominente Besetzung lohnt einen Blick. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
PETER THE GREAT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1986
Regie
Marvin J. Chomsky
Buch
Edward Anhalt
Kamera
Vittorio Storaro
Musik
Laurence Rosenthal
Schnitt
Bill Parker
Darsteller
Maximilian Schell (Peter der Große) · Jan Niklas (Peter als junger Mann) · Vanessa Redgrave (Sophia) · Omar Sharif (Fjodor Romodanowskij) · Trevor Howard (Sir Isaac Newton)
Länge
360 (90
90
90
90) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Biopic | Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren