Die Wutprobe

- | USA 2002 | 106 Minuten

Regie: Peter Segal

Ein seit seiner Jugend unter einer Kuss-Phobie leidender sanftmütiger Angestellter kommt seit Jahren weder privat noch beruflich vom Fleck. Als er durch ein Missverständnis zu einem Anti-Aggressionstraining verurteilt wird und unter die Fittiche eines durchgeknallten Psychologen gerät, findet er durch dessen merkwürdige Methoden schließlich doch noch sein Glück. Eine ganz auf Jack Nicholson und Adam Sandler zugeschnittene Komödie, deren pubertäre Späße nur selten wirklich witzig sind und unter den spezifischen Schwächen ihrer Darsteller leiden. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
ANGER MANAGEMENT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Peter Segal
Buch
David Dorfman
Kamera
Donald M. McAlpine
Musik
Teddy Castellucci
Schnitt
Jeff Gourson
Darsteller
Jack Nicholson (Dr. Buddy Rydell) · Adam Sandler (Dave Buznik) · Marisa Tomei (Linda) · Allen Covert (Andrew) · Lynne Thigpen (Richterin Daniels)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und des Darstellers Adam Sandler sowie ein Feature mit vier nicht verwendeten Szenen (10 Min.).

Verleih DVD
Columbia TriStar Home (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Der eine ist seit „Easy Rider“(fd 16 524) eine Kultfigur, der andere, ein Liebling der gegenwärtigen Kinogeneration, versucht gerade, sich mit ernsten Rollen wie in „Punch-Drunk Love“ (fd 35 888) von den Erwartungshaltungen des Popcorn-Kinos zu befreien. Die Rede ist von Jack Nicholson und Adam Sandler, die in Peter Segals Komödie „Die Wutprobe“ zum ersten Mal gemeinsam vor der Kamera stehen. Seit ein Klassenkamerad ihm im zarten Kindesalter die Hose herunterzog, als er gerade zu seinem ersten Kuss ansetzte, leidet Dave unter einer Kuss-Phobie. So kann er auch als Erwachsener seine Freundin Linda immer noch nicht in der Öffentlichkeit küssen. Seine Scheu vor Konflikten lässt ihn auch beruflich stets in e

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren