Der Aufstand (2003)

- | Deutschland 2003 | 105 (DVD 122) Minuten

Regie: Hans-Christoph Blumenberg

Stalins Tod bildet den Auftakt des Doku-Dramas über den Arbeiteraufstand am 17. Juni 1953 in der DDR. Der detailreiche Film vermischt nachgestellte Spielszenen aus den Zentren der Macht sowie von den Arbeitern in den Fabriken und auf den Straßen mit Archivmaterial und bislang unbekannten Filmaufnahmen, die Einblicke in die Struktur des SED-Regimes gewähren. Aussagen von Zeitzeugen (Regierungsmitarbeitern, Rundfunkmoderationen) verdichten den Film zum lebendigen Dokument, das belegt, dass sich der spontane Arbeiterprotest über Nacht zum Flächenbrand entwickelte. Erzählt wird die Chronologie der Ereignisse von den zögerlichen Anfängen bis zur blutigen Niederschlagung des Aufstands durch die sowjetische Armee. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2003
Regie
Hans-Christoph Blumenberg
Buch
Hans-Christoph Blumenberg
Darsteller
Jürgen Vogel · Jan Josef Liefers · Stefanie Stappenbeck · Uwe Bohm · Gabriela Maria Schmeide
Länge
105 (DVD 122) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs sowie ein Feature mit nicht verwendeten Szenen.

Verleih DVD
Icestorm (1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren