Zwei Jahre danach

- | Frankreich 2002 | 63 Minuten

Regie: Agnès Varda

Zwei Jahre nach ihrem erfolgreichen Dokumentarfilm "Die Sammler und die Sammlerin" (2000), der Menschen zeigte, die aus Not oder Leidenschaft Dinge aufsammeln, die andere wegwerfen, zeigt die französische Filmemacherin Agnès Varda, was aus den Menschen geworden ist, die sie damals aufgesucht hat. In die liebevolle Betrachtung fließt nicht nur die Wiederbegegnung mit den Menschen ein, auch die zahlreiche Korrespondenz, die die Regisseurin wegen ihres Films führte, findet in der vorliegenden Arbeit ihren Niederschlag. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DEUX ANS APRES | LES GLANEURS ET LA GLANEUSE ... DEUX ANS APRES
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2002
Regie
Agnès Varda
Buch
Agnès Varda
Kamera
Stéphane Krausz · Agnès Varda
Musik
Joanna Bruzdowicz · Georges Delerue · Isabelle Olivier · François Wertheimer
Schnitt
Agnès Varda
Länge
63 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren