Hard Cash - Die Killer vom FBI

Thriller | USA 2002 | 94 Minuten

Regie: Peter Antonijevic

Ein aus dem Gefängnis entlassener Ganove wird von einem korrupten FBI-Agenten zum Überfall auf einen Geldtransport gezwungen, indem der Polizist die kleine Tochter des Gauners entführt. Der muss sich alsbald nicht nur mit seinen Komplizen herumschlagen, sondern wird darüber hinaus von den Killern eines russischen Einwanderers bedrängt. So verliert der Zuschauer bisweilen den Überblick, wer gerade gegen wen kämpft. Die Starbesetzung lässt trotz etwas behäbiger Inszenierung keine Langeweile aufkommen, zumal zwischen den Verfolgungsjagden und zurückhaltend eingesetzten Brutalitäten immer wieder parodistischer Humor aufblitzt. Nette Unterhaltung ohne Tiefgang. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
RUN FOR THE MONEY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Peter Antonijevic
Buch
Willie Dreyfus
Kamera
Phil Parmet
Musik
Steve Edwards
Schnitt
Lana Vukobratovic
Darsteller
Christian Slater (Taylor) · Val Kilmer (Cornell) · Daryl Hannah (Virginia) · Bokeem Woodbine (Rock) · Sara Downing (Paige)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Kinowelt (1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Ein soeben aus dem Gefängnis entlassener Ganove wird von einem korrupten FBI-Agenten zum Überfall auf einen Geldtransport gezwungen, indem der Poli

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren