Vendetta - Die Gangs von New Orleans

Gefängnisfilm | USA 1999 | 112 Minuten

Regie: Nicholas Meyer

Als im Jahr 1890 immer mehr Schiffe mit italienischen Einwanderern landen, wollen die in New Orleans längst sesshaften Angelsachsen und Franzosen gegen die "Plage" vorgehen. Sie schieben den ungeliebten Neubürgern den Mord an einem Polizeichef in die Schuhe und bauschen in einem Schauprozess das "Mafia-Problem" auf. Der wenig bekannte Aspekt amerikanischer Geschichte wird in einem detailreichen, überzeugend gespielten Film aufgerollt. Dabei verzichtet er weitgehend auf äußere Action und Gewalt, gewährt vielmehr als wortlastiges Gerichtsdrama Einblick in die Prozessakten, wobei Fragen von Toleranz und latentem Rassismus behandelt werden.

Filmdaten

Originaltitel
VENDETTA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1999
Regie
Nicholas Meyer
Buch
Timothy Prager
Kamera
David Franco
Musik
John Altman
Schnitt
Ronald Roose
Darsteller
Christopher Walken (James Houston) · Clancy Brown (Chief Hennessy) · Bruce Davison (Thomas Semmes) · Alessandro Colla (Gaspare Marchesi) · Frank Crudele (Angelo Bagnetto)
Länge
112 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Gefängnisfilm | Historienfilm

Heimkino

Verleih DVD
Mediacs (FF, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren