Video Voyeur - Verbotene Blicke

- | USA 2001 | 87 Minuten

Regie: Tim Hunter

Mit Schrecken stellt eine junge Familie in einer kleinen Stadt in Louisiana fest, dass der ehrbare Dekan der Gemeinde ihre Wohnung mit Abhöranlagen und Mini-Kameras verwanzt hat und heimlich Aufnahmen macht. Zunächst verhalt der Protest, doch als das Ausmaß der Affäre bekannt wird und immer mehr Gemeindemitglieder betroffen sind, begehren die Bürger auf. Die recht biedere Produktion prangert den Umstand an, dass in den USA private und stumme Video-Überwachungen legal sind. Nach Bekanntwerden des Falls und einem landesweiten Protest entschlossen sich fünf Bundesstaaten, ein Gesetz zum Schutz der Privatsphäre zu verabschieden.

Filmdaten

Originaltitel
VIDEO VOYEUR: THE SUSAN WILSON STORY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2001
Regie
Tim Hunter
Buch
Kathleen Rowell
Kamera
Peter Woeste
Musik
Daniel Licht
Schnitt
Sunny Hodge
Darsteller
Angie Harmon (Susan Wilson) · Dale Midkiff (Gary Wilson) · Tegan Moss (Emily Wilson) · Jamey Sheridan (Steve Glover) · Teryl Rothery (Nancy Glover)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren