Doctor Sleep (2002)

Thriller | Großbritannien 2002 | 96 Minuten

Regie: Nick Willing

Ein Hypnosearzt besitzt die Fähigkeit, während der Therapien in die Seelen seiner Patientin schauen zu können. Durch eine Polizistin, die sich eigentlich nur das Rauchen abgewöhnen will, wird er mit einem Serienkiller konfrontiert und begibt sich auf die Jagd nach dem Mörder, der durch seine Taten Unsterblichkeit erlangen will. Low-Budget-Thriller, der das ihm innewohnende komische Potenzial nicht ausreizt und sein Heil zu stark im lupenreinen Krimi-Genre sucht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DOCTOR SLEEP | HYPNOTIC
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2002
Regie
Nick Willing
Buch
William Brookfield · Nick Willing
Kamera
Peter Sova
Musik
Simon Boswell
Schnitt
Niven Howie
Darsteller
Goran Visnjic (Dr. Michael Strother) · Shirley Henderson (D.I. Losey) · Miranda Otto (Clara Strother) · Paddy Considine (Elliot) · Claire Rushbrook (Grace)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren