Meier Marilyn

Komödie | Schweiz 2003 | 86 Minuten

Regie: Stina Werenfels

Eine vom (Liebes-)Leben und ihrer Arbeit frustrierte übergewichtige Friseuse gibt auf der Geburtstagsfeier ihres verheirateten Geliebten ein Ständchen zum Besten. Sie wird von einem Züricher Musikproduzenten entdeckt und mit einem musikalischen Kellner zum Duo aufgebaut. Bald träumen beide davon, in der Schlagersendung "Musik mit Herz" aufzutreten, doch bis es so weit ist, lässt sie das Schicksal noch oft stolpern. Die schräge Komödie mit musikalischen Einlagen bietet über den eigentlichen Plot hinaus treffsichere Einblicke in die mitunter träge Beschaulichkeit der Schweizer Provinz und ihre gesellschaftliche Konventionen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MEIER MARILYN
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2003
Regie
Stina Werenfels
Buch
Petra Volpe
Kamera
Eva Fleig
Musik
Domenico Ferrari · Corin Curschellas
Darsteller
Bettina Stucky (Marilyn Meier) · Stefan Kurt (Hans-Georg) · Pablo Aguilar (Halil) · Max Rüdlinger (Adrian Bruppacher) · Ursula Andermatt (Anne-Maria Bruppacher)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren