Snow Job

Komödie | USA 2002 | 93 Minuten

Regie: Marni Banack

Vier männliche College-Absolventen wollen ein letztes Mal im Leben "Spaß pur" und verbringen ihren gemeinsamen Urlaub im amerikanischen Ski-Paradies Aspen. Einer von ihnen begegnet dabei der Frau seines Lebens und muss sich binnen kürzester Zeit zwischen Karriere und Liebe entscheiden. Romantische Teenager-Komödie der besonneneren Art, die ihre Figuren glaubwürdig zeichnet und in realitätsnahe Zusammenhänge stellt. Dabei wird pubertärer Sexklamauk weitgehend vermieden, statt dessen rücken im Bemühen um Ernsthaftigkeit existenzielle Fragen Jugendlicher in den Vordergrund. Dennoch berührt der Film nicht wirklich, da er seinem Thema keine nachhaltige Intensität verleihen kann. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
SHEER BLISS | SNOW JOB
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Marni Banack
Buch
Mark Botvinick
Kamera
George Mooradian
Musik
Hope Botvinick
Schnitt
Harry Hitner · Derek Vaughn
Darsteller
Milo Ventimiglia (Matt Raymond) · Maggie Lawson (Michelle) · Eddie Kaye Thomas (Peter Rothner) · Eddie Mills (Carter Boyd) · Justin Urich (Tyler Woods)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Universal (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Eine Gruppe von College-Absolventen reist in den Wintersportort Aspen, um sich dort mit Aushilfsjobs über Wasser zu halten. Matt, der eigentlich eine Arbeitsstelle bei seinem Onkel in Buffalo antreten sollte, lässt sich von seinen Kumpels über

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren