William Shakespeares Viel Lärm um nichts

Komödie | USA/Großbritannien 1993 | 111 Minuten

Regie: Kenneth Branagh

Zwei Liebespaare finden sich am Hof des Gouverneurs Leonato. Während Claudio und Hero unter einer bösartigen Intrige zu leiden haben, machen sich Beatrice und Benedict mit gegenseitigen Schmähungen und Sticheleien selbst das Leben schwer. Als rasant-übermütige "screwball comedy" konzipierte Shakespeare-Verfilmung, von einem gemischten Ensemble aus Theater- und Kinostars ausgezeichnet gespielt. Das Thema des Geschlechterkampfes steht im Mittelpunkt einer gleichermaßen werkgetreuen wie "populären" Theateradaption, die vor allem von ihrem sprühenden Sprachwitz lebt. (Video- und Fernsehtitel: "Viel Lärm um nichts") - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MUCH ADO ABOUT NOTHING
Produktionsland
USA/Großbritannien
Produktionsjahr
1993
Regie
Kenneth Branagh
Buch
Kenneth Branagh
Kamera
Roger Lanser
Musik
Patrick Doyle
Schnitt
Andrew Marcus
Darsteller
Denzel Washington (Don Pedro) · Kenneth Branagh (Benedikt) · Emma Thompson (Beatrice) · Robert Sean Leonard (Claudio) · Keanu Reeves (Don Juan)
Länge
111 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Komödie | Liebesfilm | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
EuroVideo (1.85:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren