Die innere Stimme

Drama | USA 2002 | 110 Minuten

Regie: Harry Winer

Nach dem Tod eines Patienten zieht sich eine Ärztin, nach Jahren der Kindererziehung Berufseinsteigerin, aus der Praxis zurück und nimmt einen Job bei einer großen Krankenkasse an. Als sie entdeckt, dass sozial schwache Patienten benachteiligt werden, wendet sie sich an die Öffentlichkeit und ergreift die Partei der Unterprivilegierten. Ein in der Hauptrolle überzeugend gespieltes Drama, dessen soziales und ethisches Engagement kein bloßes Lippenbekenntnis ist und das die Finger auf die Wunden im amerikanischen Gesundheitssystem legt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DAMAGED CARE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Harry Winer
Buch
Ilene Chaiken
Kamera
Donald M. Morgan
Musik
Bruce Broughton
Schnitt
Virginia Katz
Darsteller
Laura Dern (Linda Peeno) · James LeGros (Doug Peeno) · Suki Kaiser (Dawn Dubose) · Michelle Clunie (Gemma Coombs) · Adam Arkin (Paul Sheinberg)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren