24 Hours to Midnight

Action | USA 1991 | 82 Minuten

Regie: Leo Fong

Nach einem tödlichen Attentat auf ihren Mann schwört dessen karateerfahrene Frau blutige Rache. Als Ninja verkleidet tritt sie Nacht für Nacht zum Massaker gegen ein Mafia-Syndikat an. Zwei Zivilpolizisten folgen ahnungslos ihrer blutigen Spur. In einem abstrusen Plot reihen sich unmotivierte und dilettantisch inszenierte Karatekämpfe und Schießereien aneinander. Die dummen Dialoge fügen sich nahtlos in die Geschichte ein.

Filmdaten

Originaltitel
24 HOURS TO MIDNIGHT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Leo Fong
Buch
Leo Fong
Kamera
Frank Harris
Musik
Dela Casher
Schnitt
Christopher Roth
Darsteller
Bernie Pock (Lester McQueen) · Myra (Lee Ann Jackson) · Cynthia Rothrock (Devon Grady) · Stack Pierce (White Powder Chan) · Steven Quimby (Stokes)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Action | Martial-Arts-Film

Diskussion
Die karate-erfahrene Devon schwört nach einem tödlichen Attentat auf ihren Mann durch den Mafiosi Chan Rache. Als Ninja verkleidet tritt sie Nacht für Nacht mit allen genre -üblic

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren