Schmutziges Erbe

- | USA 2001 | 85 Minuten

Regie: Martin Kitrosser

Ein Mann kehrt nach 20 Jahren in seine Heimatstadt zurück, um das Erbe seines Vaters anzutreten. Dabei muss er sich der Vergangenheit stellen, weil der Vater ein kriminelles Doppelleben führte. Bald werden auch eigene vergangene Verfehlungen ruchbar. Serieller (Fernseh-)Krimi nach klassischen Agatha-Christie-Vorgaben mit wenig üpberzeuegnder Handlung und blassen Darstellern. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LIVING IN FEAR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2001
Regie
Martin Kitrosser
Buch
Martin Kitrosser
Kamera
Steve Adcock
Musik
Richard Bowers
Schnitt
Bernard Gribble · Fred Wardell
Darsteller
William R. Moses (Chuck Hausman) · Marcia Cross (Rebecca Hausman) · Daniel Quinn (Art) · Katherine Helmond (Mrs. Ford) · John Saxon (Rev. Leo Hausman)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren