Lücken im Gesetz

- | Schweiz 2004 | 95 Minuten

Regie: Christof Schertenleib

Eine Freiburger Juristin legt sich in ihrem ersten großen Fall, in dem sie einen Biobauern vertritt, der Hanf anbaut, mit den Honoratioren der Stadt an. Gerichtsdrama nach einem authentischen Fall, der in den 1980er-Jahren die Gemüter erregte. Der Film schildert eindringlich die legalen und illegalen (Macht-)Kämpfe vor und hinter den Schranken des Gerichts.

Filmdaten

Originaltitel
LÜCKEN IM GESETZ
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2004
Regie
Christof Schertenleib
Buch
Felix Benesch · Christof Schertenleib
Kamera
Hansueli Schenkel
Musik
Luk Zimmermann
Darsteller
Doro Müggler (Lisa Zürcher) · Martin Rapold (Michael Krattiger) · Nicolas Rosat (Stephan Golliez) · Peter Arens (Philippe Golliez) · Max Gertsch (Hugo Gross)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren